7 Anzeichen dafür, dass Ihre Haut schnell altert

Obwohl wir die Tatsache akzeptieren, dass unsere Haut im Laufe der Zeit altern wird, kann es uns verärgern, dass die Anzeichen der Hautalterung bereits in unseren 20ern aufgetreten sind. Während die meisten dieser körperlichen Veränderungen harmlos sind, können sie uns stören und sogar unser Selbstwertgefühl beeinträchtigen. Sobald wir die ersten Anzeichen einer Hautalterung erkennen, kann eine Änderung unseres Lebensstils und unserer Gewohnheiten den Prozess verlangsamen. Hier sind 7 Anzeichen dafür, dass Sie schnell altern. Zeichen des Alterns können für jede Person unterschiedlich sein

1.

Weiße Beulen

Diese kleinen Beulen werden Milia genannt und sind kleine weiße Beulen, die normalerweise um die Nase und die Wangen herum auftreten. Es kann sich entwickeln, wenn unsere Haut beginnt, sich zu regenerieren.


2.

Übermäßiger Gebrauch von Produkten wie Steroid-Cremes kann dazu führen, dass unsere Haut schneller altert und Milien entstehen. Milias verschwinden nicht ohne Behandlung.


3.

Ausdünnende Lippen

Wenn Sie feststellen, dass Ihre Lippen in den Zwanzigern dünner werden, altert Ihre Haut möglicherweise schneller als normal. Der Grund für die Ausdünnung Ihrer Lippen kann die Abnahme des Kollagens in der Region sein.


4.

Ihre Haut kann leicht beschädigt werden.

Geheimnisvolle Blutergüsse, die plötzlich auftreten, können auf Hautalterung hinweisen. Dies kann daran liegen, dass unsere Haut dünner als normal wird, wodurch sie anfälliger für Blutergüsse wird.


5.

Häufiges Befeuchten der Haut kann dazu beitragen, fettige und mysteriöse Blutergüsse der Haut zu vermeiden.


6. 

Die Textur Ihrer Haut wird wie Papier

Längerer Sonneneinstrahlung ohne Sonnenschutz ist einer der wichtigsten Faktoren, die die Hautstruktur stören. Der Schaden wird durch den Abbau von Elastin verursacht, wodurch sich unsere Haut dehnen und in ihren normalen Zustand zurückkehren kann.


7.

Es ist ein Problem, das häufig bei Häuten auftritt, die häufig ins Solarium gehen, der Sonne ausgesetzt sind und weniger Wasser verbrauchen. Aus diesem Grund empfehlen Experten, jeden Tag Sonnenschutzmittel zu verwenden.


8.

Ihre Augenlider beginnen abzufallen

Wenn Sie bemerken, dass Ihre Augenlider langsam hängen. Möglicherweise müssen Sie aufhören, Ihre Augen mehr als gewöhnlich zu reiben.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.